Skip to main content

TIMEOUTCOACHING / OUTPLACEMENT

“TimeoutCircle” Nr. 3
Freitag, 31. Mai, 2024

Ich begleite dich in der Planung oder Umsetzung deines Timeouts, einer Auszeit, deines Sabbaticals  – oder im Prozess mit deinem Outplacement gewinnend umgehen zu können – alle Chancen darin, optimal zu nutzen.

“Nur wer weggehen kann,
kann auch neu ankommen.”

Hannes Leo Meier

Ein “Timeout” sich gönnen, meint vor allem, sich Raum zu schaffen, um präsent sein zu können, frei von Ballast, bei sich. Eine Auszeit lässt dich aus dem “Hamsterrad” ausbrechen und öffnet dir jene Welten, in denen dein Fühlen und Denken aktuell sind. Du kommst endlich wieder bei dir selber an und erkennst lustvoll deinen weiteren Weg.

“Der Mensch kommt zur Welt, um zu gehen.

Hannes Leo Meier

“Outplacement -Wie geht das”

  • Was:

    Begleitung in der neuen Situation 

  • Wozu:

    Jede Neuorientierung – ob selbst gewählt oder erzwungen – birgt grosse Chancen. TimeoutCoaching begleitet dich, dass du diese erkennen und leben kannst. 

  • Für wen:

    Für Einzelpersonen oder Gruppen, denen dasselbe Schicksal widerfahren ist

  • Wo:

    Nach deiner Wahl

  • Wann:

    Nach Wunsch – immer wieder sehr gerne draussen, gehend

  • Kosten:

    Nach Absprache

Öffne dich all deinem Mut
Trenne die Spreu vom Weizen
Und lächle dem neuen Weg zu

Trau auf die Weisheit der Schritte  
Mach den ersten frei in die Luft
Danach lass es ruhig gehen 

Und bis dahin
Geniess das noch  
Was du balde 

Verlässt

Hilfreich sind uns dabei die eigenen Erfahrungen im Gehen. Denn im täglichen Gehen fallen uns das Losgehen und Ankommenden meist leicht.
Übung hierin haben wir nämlich seit unserer frühen Kindheit: Aufstehen, losgehen, unterwegs sein, ankommen und ausruhen. Schöpfen wir doch aus unserer versteckten Weisheit des Gehens – aus unserer Gehkompetenzen. 

3. TimeoutCircle: Freitag,  31. Mai, 2024
Gäste: Sabrina und Nicolas berichten von Lappland – von dort, wo die Wege endeten

Begegnungsraum für Menschen, die sich interessieren für Auszeiten und Sabbaticals

Du freust dich drauf,

  • Altes hinter dir zu lassen
  • die neue Situation zu akzeptieren und zu transformieren 
  • nun einen Start zu gestalten in etwas Neues und Belebendes 
  • Kraft, Freude und Gelassenheit aus deinem Gehen schöpfen  zu lernen
  • den Schicksalsschlag in einen deiner grössten Glücksmoment verwandeln zu können

Dann klopf an …